Archivierter Artikel vom 03.08.2016, 20:05 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Verkaufsprozess: Neue Bieter werden jetzt geprüft

Bis zum Ende der Frist im neu aufgelegten Bieterverfahren für den Hunsrück-Flughafen Hahn haben sich mehrere Kaufinteressenten gemeldet. Ihre Einsendungen werden jetzt von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG gesichtet, wie ein Sprecher des rheinland-pfälzischen Innenministeriums in Mainz mitteilte. „Es muss jetzt geprüft werden, wie belastbar das ist“, hieß es. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Bieterprozess:

Lesezeit: 2 Minuten
+ 76 weitere Artikel zum Thema