Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 13:20 Uhr
Plus
Mainz/Bochum

Urteil gegen Ex-Agent Mauss weckt Erinnerung an CDU-Spendenaffäre

Das Landgericht Bochum hat den einstigen Undercover-Agenten Mauss wegen Steuerhinterziehung verurteilt. Seit Jahrzehnten lebt er im Hunsrück. Dort steht der 77-Jährige im Zentrum einer Parteispenden-Affäre. Wie ist hier der aktuelle Stand?

Lesezeit: 4 Minuten
+ 42 weitere Artikel zum Thema