Archivierter Artikel vom 30.11.2017, 10:22 Uhr

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen am Lesertelefon

Hat ein Bevollmächtigter unbeschränkte Kontrolle über alle Entscheidungsbereiche? Was geschieht, wenn ich keinen Betreuer einsetze? Wo bekomme ich Formulare für eine Vollmacht oder Betreuungsverfügung? Wer berät mich unabhängig, wenn ich eine Vollmacht oder Betreuungsverfügung aufsetzen will?

Claudia Götz

Ulrich

H. Jäger

Ulrich

Margit Vogt

Ulrich

Thomas Denn

Ulrich

R. Müller

Heinz Israel

Alle Fragen rund um die rechtliche Vorsorge beantworten am Lesertelefon: Margit Vogt, Sozialdienst katholischer Frauen – Betreuungsverein für den Landkreis Mayen-Koblenz; Thomas Denn, Betreuungsverein im Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises Koblenz; Claudia Götz, Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr, Geschäftsstelle Andernach; Hildegard Jäger, Betreuungsverein der Lebenshilfe Koblenz; Robert Müller, Sozialdienst katholischer Männer für Mayen und Umgebung.

Rufen Sie an! Am heutigen Donnerstag, 30. November, von 16 bis 19 Uhr. Der Anruf unter

0800/533 22 11

ist kostenlos.