Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Uhu brütet in der Eifel: Per Webcam können Hunderte zuschauen

Gut getarnt wärmt das Uhuweibchen Lotte die Eier.  Foto: dpa
Gut getarnt wärmt das Uhuweibchen Lotte die Eier. Foto: dpa

Mit großer Ausdauer sitzt Uhudame Lotte auf drei Eiern. Mit ihrem Körper schenkt sie dem neuen Eulenleben in ihrem Felsenhorst im Kreis Ahrweiler die nötige Wärme. Lotte ahnt nicht, dass ihr Hunderte von Menschen über das Internet beim Brutgeschäft zuschauen. Den besonderen Blick auf den Brutalltag ermöglicht eine Webcam der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen.

Lesezeit: 2 Minuten
Die Naturschützer freuen sich, dass das Nest wie im vergangenen Jahr schon wieder besetzt ist. „Etliche Uhus haben den Brutbeginn in diesem Jahr aufgrund der kühlen Temperaturen hinausgezögert“, sagt der Vorsitzende der Gesellschaft, Stefan Brücher. Gut ein Drittel der Uhus in der Eifel brütet in Steinbrüchen mit Abbaubetrieb. Dort kommen ...