Archivierter Artikel vom 05.10.2012, 11:25 Uhr
Plus
Westerburg

Überfordert mit Kind, Studium und Psyche: Soldatin für erschwindelten Urlaub bestraft

Sie war alleine mit Kind, familiären Problemen, angeschlagener Gesundheit und dem Studium nebenbei: Eine 29-jährige Soldatin ist jetzt verurteilt worden, weil sie sich völlig überfordert Urlaub erschlichen hatte. Ein Monat und zwei Wochen auf Bewährung für eigenmächtiges Fernbleiben von der Truppe – ein Disziplinarverfahren wartet noch auf Frau Oberfeldwebel.

Lesezeit: 2 Minuten