Archivierter Artikel vom 30.07.2012, 13:08 Uhr
Plus
Diez

Überdosis Duschwasser: Bin Laden-Anhänger warf JVA Diez Giftmordpläne vor

Ein als gefährlich eingeschätzter Anhänger von Osama bin Laden hat offenbar große Angst vorm Duschen: Er zeigte Personal der JVA Diez an, weil sie ihn „mit einer Überdosis Dihydrogenmonoxid“ vergiften wollten – das ist nichts anderes als Wasser. Eine neue Haftstrafe wegen wegen falscher Verdächtigung kann aber voraussichtlich nicht verhindern, dass er demnächst auf freien Fuß kommt.

Lesezeit: 3 Minuten