Archivierter Artikel vom 20.08.2013, 19:12 Uhr
Plus
Neuwied/Andernach

ThyssenKrupp verkündet Aus für Rasselstein in Neuwied bis 2015/16

ThyssenKrupp will das Rasselsteinwerk in Neuwied bis zum Geschäftsjahr 2015/16 schließen. Das haben die 320 Beschäftigten am Dienstag bei einer Betriebsversammlung in Andernach erfahren.

Lesezeit: 8 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema