Siegen/Westerwald

Südlich von Siegen fotografiert: Es streift wieder ein Wolf durch die Region

Es gibt wieder einen Wolf in der Region! Südlich von Siegen unweit der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz ist ein Tier von einer Fotofalle geknipst worden. Der erste Wolf im Westerwald seit 120 Jahren war im April 2012 von einem Jäger irrtümlich erschossen worden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net