Archivierter Artikel vom 21.01.2014, 06:00 Uhr
Denzerheide

Streit um rheinland-pfälzischen Golfplatz: Eigentümer will Platz 2014 komplett übernehmen

Der Mittelrheinische Golfclub Bad Ems soll den von ihm seit 1938 geführten und bis 2020 gepachteten Golfplatz auf der Denzerheide noch in diesem Jahr abgeben und Gestaltung sowie Pflege in die Hände des Platzeigners legen. Dieses Ziel hat Bernhard Ehl, seit 2007 Eigentümer des Golfplatzes, in einem Interview mit unserer Zeitung deutlich gemacht. Eine Pachtverlängerung mit dem traditionsreichen Verein kommt für Ehl nicht in Frage.

Lesezeit: 13 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net