Archivierter Artikel vom 29.12.2020, 06:00 Uhr
Plus
Berlin

SPD-Chef Walter-Borjans im Interview: „Viele lehnen ferngesteuertes Töten strikt ab“

Die SPD rüstet sich für das Wahljahr 2021 und geht auf Konfrontationskurs zum Koalitionspartner. Im Interview mit unserer Zeitung lässt SPD-Chef Norbert Walter-Borjans wenig Sympathie für die Union erkennen und setzt sich für eine Vermögensteuer ein. Zudem macht er deutlich, dass er in dieser Legislatur nicht mehr über die Bewaffnung von Drohnen entscheiden will. Den Schutz der Bundeswehrsoldaten sieht er eher durch nicht funktionierende Waffen und Flugzeuge gefährdet.

Von Kerstin Münstermann Lesezeit: 5 Minuten