Rheinland-Pfalz

SPD-Bundesvorsitz? Alexander Schweitzer kandidiert nicht

Alexander Schweitzer bewirbt sich nicht um den Bundesvorsitz der SPD. Das erklärte der Fraktionschef der rheinland-pfälzischen Sozialdemokraten im Exklusivinterview mit unserer Zeitung. Der 45-jährige Pfälzer will sich weiterhin im Bundesvorstand der Partei einbringen. Teamkapitän wolle er nicht sein. „Es gibt daneben weitere Positionen auf dem Platz“, sagte Schweitzer.

Carsten Zillmann Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net