Archivierter Artikel vom 13.07.2011, 12:32 Uhr
Plus

Sorglose Einbrecher tuckern mit dem Trecker durchs Freibad Arrastal

Alf. So sicher, dass sie sich an Campern in der Nähe nicht störten und fröhlich mit einem Trecker über die Liegewiese juckelten, fühlten sich Einbrecher, die am frühen Morgen ins Alfer Freibad Arrastal einstiegen. Wie die Polizei Zell mitteilt, brachen die Unbekannten zwischen Mitternacht und 6 Uhr in das Bad ein.