Archivierter Artikel vom 30.06.2017, 10:16 Uhr
Rheinland-Pfalz

Sinkende Zahlen: Weitere Entspannung am rheinland-pfälzischen Arbeitsmarkt erwartet

Experten rechnen mit einem weiteren Rückgang der Arbeitslosenzahl in Rheinland-Pfalz im Juni. Die genauen Daten zum Arbeitsmarkt stellt die zuständige Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit heute in Saarbrücken vor.

Die Arbeitslosenzahlen sinken weiter. (Foto: dpa)
Die Arbeitslosenzahlen sinken weiter. (
Foto: dpa)

Experten rechnen mit einem weiteren Rückgang der Arbeitslosenzahl in Rheinland-Pfalz im Juni. Die genauen Daten zum Arbeitsmarkt stellt die zuständige Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am heutigen Freitag in Saarbrücken vor.

Im Mai war die Arbeitslosigkeit im Land auf den niedrigsten Wert seit 25 Jahren gefallen. Damals waren 104.884 Männer und Frauen offiziell ohne Job und damit 3563 oder 3,3 Prozent weniger als im April. Als Grund nannte die zuständige Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland die anhaltend brummende Konjunktur, die für eine hohe Nachfrage nach Arbeitsplätzen sorge. Die Arbeitslosenquote lag bei 4,8 Prozent nach 4,9 Prozent im April. Ein Jahr zuvor waren es 5,0 Prozent gewesen.

dpa