Archivierter Artikel vom 03.12.2009, 08:06 Uhr
Lahnstein

Schäferhund greift Hund und Halter an

Ein nicht angeleinter Schäferhund hat am Samstagnachmittag in Lahnstein einen Pudel angefallen und totgebissen. Auch der 55 Jahre alte Halter des getöteten Tieres wurde durch den Schäferhund angegriffen und verletzt. Die Polizei ermittelt gegen die 26-Jährige Halterin des Schäferhundes wegen fahrlässiger Körperverletzung.