Rheinland-Pfalz

RLP bald Spitze aller Bundesländer? Städtetag will kostenlosen ÖPNV bis 2030

Die Spitze des Städtetags Rheinland-Pfalz hat den Mainzer Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) aufgefordert, sich bei einem umweltfreundlichen Nahverkehr an die Spitze der deutschen Bundesländer zu setzen. „Mutig wäre, wenn der Minister sagen würde: Rheinland-Pfalz wird deutschlandweit Vorreiter beim nachhaltigen, umweltschonenden, klimafreundlichen Nahverkehr. Und der ÖPNV wird bis 2030 kostenlos“, sagte Michael Mätzig, einer der beiden geschäftsführenden Direktoren des Städtetags, gegenüber der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. „Die Bürger, die Städte und die Unternehmen wären davon begeistert.“

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net