Archivierter Artikel vom 22.12.2011, 10:07 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Ring-Gipfel angeblich in guter Atmosphäre

Kein böses Wort, keine neuen Forderungen: Die privaten Nürburgring-Pächter versuchten nach dem Spitzentreffen im Innenministerium sichtlich, kein Öl ins Feuer zu gießen. Man gab sich zugeknöpft.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 39 weitere Artikel zum Thema