Archivierter Artikel vom 04.02.2015, 07:00 Uhr
Plus
London/Mainz

Rennsport: Bernie Ecclestone pokert so rasant wie selten zuvor

Die deutschen Formel-1-Fans sind in Sorge. Kein Weltmeisterschaftslauf auf heimischem Boden? Sollte Chefvermarkter Bernie Ecclestone tatsächlich weder mit dem Nürburgring noch mit dem Hockenheimring handelseinig werden, würde er mit einer jahrzehntealten Tradition brechen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema