Plus
Rheinland-Pfalz

„Radio Group“: Verschleppt Chef der Lokalradios Insolvenz?

Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung gegen den Geschäftsführer der Radio Group, Stephan Schwenk. Das bestätigte der Chef der Anklagebehörde Kaiserslautern, Oberstaatsanwalt Udo Gehring, auf Anfrage unserer Zeitung.

Lesezeit: 1 Minute
+ 5 weitere Artikel zum Thema
Archivierter Artikel vom 16.05.2014, 07:00 Uhr