Archivierter Artikel vom 05.06.2020, 20:40 Uhr
Koblenz

Partynächte in Koblenz – trotz Corona: So reagiert der Stadtrat

Wer die Bilder aus Koblenz sieht, reibt sich verwundert bis verärgert die Augen: Gut 200 Personen, die am Deutschen Eck im Schutz der Nacht Party machen; Massen von Menschen auf dem Münzplatz, die Cocktails zum Mitnehmen einer ansässigen Bar schlürfen. Abstandsregeln, Vorsichtsmaßnahmen, Rücksicht auf andere in Zeiten der Corona-Pandemie? Fehlanzeige. Die Situation, die sich vor allem am Pfingstwochenende, aber teils auch schon vorher abgespielt hat, ist derart dramatisch, dass örtliche Gastronomen einen Brandbrief an Oberbürgermeister David Langner verfasst haben. Ein Zitat daraus: „Die Lage ist außer Kontrolle geraten! Für Anwohner, Gewerbetreibende wie auch für Ihren Vollzugsdienst unhaltbar! Inzwischen gefährlich!“

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net