Archivierter Artikel vom 23.11.2018, 23:18 Uhr
Plus
Berlin

Olaf Sundermeyer im Interview: „Gauland ist gefährlicher als jeder Rechtsextremist nach 1945“

Wer ist der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland? Der Mann, der androhte, die etablierte Politik vor sich herzutreiben – und dem dies offensichtlich auch gelingt? Ein Nationalkonservativer, ein Reaktionär? Ein Rechtsradikaler, ein Hetzer? Der Journalist Olaf Sundermeyer zeichnet in seinem Buch „Gauland – Die Rache des alten Mannes“ in einer dicht recherchierten Analyse das Bild dieses ebenso intelligenten wie skrupellosen Politikers, der „das Risiko billigend in Kauf (nimmt), dass die Demokratie am Ende kippt“.

Lesezeit: 5 Minuten