Archivierter Artikel vom 01.09.2012, 09:52 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Nürburgring: Eine schnelle Lösung ist illusorisch

Seit die Sanierer am Nürburgring das Heft in der Hand haben, herrscht wieder vorsichtiger Optimismus rund um die Rennstrecke. Erste Lösungsansätze machen die Runde. Dazu zählt die Gründung einer gemeinnützigen Stiftung, an der sich namhafte Autokonzerne beteiligen könnten.

Lesezeit: 6 Minuten
+ 123 weitere Artikel zum Thema