Archivierter Artikel vom 29.04.2010, 08:30 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Nürburgring: CDU greift Staatssekretär Lewentz an

Die CDU greift in der Nürburgring-Affäre Innen-Staatssekretär Roger Lewentz (SPD) an. Es bestehe der Verdacht, dieser habe Infos des Landeskriminalamtes über „längst zweifelhafte Geschäftspartner“ zurückgehalten und seine Amtspflichten grob verletzt, sagte Fraktionschef Christian Baldauf.

Lesezeit: 2 Minuten