Rheinland-Pfalz

Notfall in einem Flugzeug: Wenn es Kerosin auf das Land regnet

Am 4. April 2016 muss es über der Eifel einen gravierenden Notfall in einem Flugzeug gegeben haben. Womöglich hatten die Piloten einen Defekt festgestellt, der sie zur Rückkehr an ihren Startflughafen zwang. Auf jeden Fall ließen sie 91 Tonnen Kerosin über der Eifel ab. So erreichte ihr Flugzeug sein Landegewicht und konnte sicher aufsetzen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net