Archivierter Artikel vom 21.06.2016, 17:25 Uhr
Plus
Mainz

Nach der Flucht eines Mörders: Minister verteidigt Justiz

Ein Straftäter hat Ausgang vom Gefängnis und kann trotz Begleitung fliehen. Der rheinland-pfälzische Justizminister Mertin wird darüber erst fünf Tage später informiert. Mertin stand den Rechtspolitikern des Landtags zu dem Fall Rede und Antwort.

Lesezeit: 2 Minuten