Archivierter Artikel vom 29.01.2015, 06:00 Uhr
Plus
Büchel/Brauheck

Nach Absturz und Anschlägen: Keine Gefahr für Büchel

Nach den Terroranschlägen in Paris sieht die Bundeswehr in Büchel und Brauheck (Kreis Cochem-Zell) keinen Anlass, ihre Sicherheitsvorkehrungen zu verschärfen. Oberst Andreas Korb, Kommodore des in Büchel stationierten Taktischen Luftwaffengeschwaders 33, sagte, dass es zurzeit „keine konkreten Anschlagsdrohungen“ gebe.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 17 weitere Artikel zum Thema