Archivierter Artikel vom 20.06.2013, 09:51 Uhr
Altendiez

Mit Ventilator hantiert: Mann stirbt in Altendiez durch Stromschlag

Bei einem tragischen Unfall ist am Mittwochnachmittag ein 63-jähriger Mann in Altendiez ums Leben gekommen. Wie die Polizeiinspektion Diez auf Nachfrage mitteilte, starb der Mann an einem Stromschlag.

Nach Darstellung der ermittelnden Beamten hatte der 63-Jährige im Garten eines Hauses in der Bergstraße mit einem Laptop, einem Radio und einem Ventilator hantiert. Ein Nachbar der sich ebenfalls in seinem Garten aufhielt, hörte einen Schrei und fand den Mann leblos auf dem Boden liegend. Das DRK war mit einem Rettungswagen und einem Notarzt im Einsatz. Offensichtlich kam aber jede Hilfe zu spät. jgm