Archivierter Artikel vom 25.01.2012, 18:23 Uhr
Plus
Koblenz/Montabaur

Mit Lötkolben vergewaltigt

Unfassbarer Gewaltexzess in einem Westerwälder Partykeller: Ein 36-Jähriger hatte neun Jahre lang ein geheimes Verhältnis zur Schwester seiner Lebenspartnerin. Dann, als sie das Verhältnis beendete, lockte er sie in seinen Partykeller. Dort fesselte, entkleidete und vergewaltigte er sie.

Lesezeit: 2 Minuten