Archivierter Artikel vom 11.07.2016, 16:53 Uhr
Plus
Mainz

Misstrauensantrag: Ampel-Fraktionen wollen geschlossen für Malu Dreyer stimmen

Die Regierungsparteien SPD, FDP und Grüne wollen dem Misstrauensantrag der CDU gegen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) geschlossen die rote Karte zeigen. Mit namentlichen Abstimmungskarten in dieser Farbe können Abgeordnete am kommenden Donnerstag den Antrag abweisen, mit einer grünen Karte stimmen sie ihm zu. Bereits an diesem Dienstag findet die Aussprache dazu statt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 76 weitere Artikel zum Thema