Archivierter Artikel vom 06.08.2015, 00:01 Uhr
Plus
Mendig

Missklänge bei Rock am Ring

Es klang alles so gut: Trotz Unwetter und Kinderkrankheiten war die restlos ausverkaufte erste Auflage des Rock-am-Ring-Festivals in Mendig im Juni ein echter Hit. Rund 90.000 Fans feierten bei dem von Marek und André Lieberberg veranstalteten Festival mit den Weltstars der Rockmusik. Doch nun gibt es ganz neue Töne – und erneut viele offene Fragen zu einem der größten Festivals in Europa. Denn offenbar knüpfen die Macher die Zukunft von Rock am Ring an neue Bedingungen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 106 weitere Artikel zum Thema