Archivierter Artikel vom 26.04.2013, 11:32 Uhr
Plus
Mainz

„Minderheitsmeinung“: Köbler kritisiert grünen Tübinger OB Palmer

Vor dem Bundesparteitag der Grünen hat der rheinland-pfälzische Grünen-FraktionschefDaniel Köbler seinen Tübinger Parteikollegen Boris Palmer kritisiert. «In der Steuerpolitik vertritt er eine absolute Minderheitenmeinung. Mir ist in Rheinland-Pfalz kein Grüner mit dieser Position bekannt», sagte Köbler in einem Gespräch in Mainz.

Lesezeit: 1 Minuten