Plus

Mega-Event in Mainz: Feiern auf fünf Festmeilen

Gleich fünf große Festmeilen ziehen sich zum Tag der Deutschen Einheit am 2. und 3. Oktober durch die Mainzer Innenstadt. Das Herzstück ist die Ländermeile vom Schillerplatz bis zum Staatstheater. Hier präsentieren sich die 16 Bundesländer mit typischen Elementen und Köstlichkeiten. Das Bürgerfest wird am Montag, 2. Oktober, um 14 Uhr offiziell eröffnet.

Lesezeit: 1 Minute
Rheinland-Pfalz wartet als Gastgeber an zentraler Stelle auf dem Gutenbergplatz auf, und zwar mit Weinen aus allen sechs Anbauregionen des Landes. Ein eigenes Weindorf wartet auf dem Karmeliterplatz zu Füßen der Kirchenruine St. Christoph, einst Taufkirche von Johannes Gutenberg, heute Mahnmal für den Frieden. In der Bauhofstraße entsteht eine „Blaulichtmeile“ mit ...