Archivierter Artikel vom 29.04.2010, 14:44 Uhr
Plus
Mayen

Mayener beißt in Polizisten-Hintern

Dieser Mann könnte zum Albtraum eines jeden Polizisten werden: Er beißt. Und zwar ins Gesäß. Der 25-jährige Mayener ließ seine Zähne an Lukasmarkt so tief ins Weichfleisch eines Beamten fahren, dass er sich jetzt dem Kadi gegenübersah. Die Verhandlung gegen den Mann, der diese Tat unter 2,5 Promille Alkohol und unter Drogeneinfluss begangen hat, ist zunächst vertagt worden.

Lesezeit: 3 Minuten