Archivierter Artikel vom 03.05.2011, 15:12 Uhr

Mann stürzt vom Rotenfels bei Bad Münster – tot

Bad Münster am Stein – Ein 23-jähriger Mann aus dem Kreis Bad Kreuznach ist vom Rotenfels bei Bad Münster in den Tod gestürzt.

Bad Münster am Stein – Ein 23-jähriger Mann aus dem Kreis Bad Kreuznach ist am Dienstag, 3. Mai, vom Rotenfels bei Bad Münster gestürzt und gestorben.

Eine Autofahrerin, die die Naheweinstraße befuhr, meldete gegen 11 Uhr bei der Polizeiinspektion Bad Kreuznach telefonisch, dass sie etwas vom Fels habe fallen sehen.

Es wurde sofort eine Suche von Freiwilliger Feuerwehr und Bergwacht organisiert. Kurz darauf wurde der Leichnam des Mannes entdeckt und geborgen.