Plus

Mainz: ZDF spart und reduziert Personal – Jugendkanal „voreilig“

Logo ZDF
Das ZDF muss mit geringeren Umsätzen bei der Werbung planen. Foto: Peter Endig

Sparkurs beim ZDF: Der Mainzer Sender wird innerhalb von vier Jahren bis zu 400 Stellen abbauen. Die Einnahmen werden nächstes Jahr sinken – ein gemeinsamer Jugendkanal mit der ARD ist noch in weiter Ferne.

Lesezeit: 2 Minuten
Sparkurs beim ZDF: Der Mainzer Sender wird innerhalb von vier Jahren bis zu 400 Stellen abbauen. Die Einnahmen werden nächstes Jahr sinken - ein gemeinsamer Jugendkanal mit der ARD ist noch in weiter Ferne. Berlin/Mainz (dpa) - Beim ZDF sind Sparen und Personalabbau angesagt: Der Mainzer Sender rechnet für das kommende ...