Archivierter Artikel vom 18.05.2013, 15:11 Uhr
Plus
Mainz

Mainz: Attacke auf islamischen Verein mit falschem Blut und Plakaten [Update]

Ein islamischer Verein in Mainz ist Ziel einer Attacke mit künstlichem Blut und provozierenden Plakaten geworden. Auf etwa zehn Fenster im Eingangsbereich des Vereins seien die Plakate mit einer verstümmelten Frau mit Kopftuch geklebt und rote Farbe davor verschüttet worden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema