Archivierter Artikel vom 17.01.2018, 21:44 Uhr
Plus

Lemke: Recycling von Anfang an mitdenken

Die EU-Kommission hat ihre Strategie zum Umgang mit Plastikmüll vorgelegt. Sämtliche Plastikverpackungen in Europa sollen bis 2030 wiederverwertbar werden. Dies ist Teil einer Strategie der EU-Kommission, um Plastikabfälle zu verringern, das Recycling voranzubringen und Menschen, Meere und Umwelt besser zu schützen. Der früheren Wirtschaftsministerin Eveline Lemke reicht das nicht. Sie fordert: Neue EU-Spielregeln reichen nicht. Die Recycling-Industrie gehört mit Eco-Designern an einen Tisch! Hier ihr Plädoyer:

Lesezeit: 2 Minuten