Archivierter Artikel vom 18.07.2015, 02:02 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Landeskonferenz: Dreyer fordert schnellere Asylverfahren

Die steigende Zahl von Asylbewerbern soll nach Auffassung der Landesregierung nicht zu Abstrichen bei der Aufnahme von Flüchtlingen führen. „Wir wollen auch in Zeiten sehr hoher und wenig kalkulierbarer Zugangszahlen die Menschen würdig unterbringen und betreuen“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) auf einer Landeskonferenz zur Flüchtlingspolitik in Mainz.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema