Rheinland-Pfalz/Spangdahlem

Landesinnenminister Roger Lewentz zu Donald Trumps Plänen: „Feldzug gegen die Freundschaft“

Knapp 12.000 US-Soldaten sollen aus Deutschland abgezogen werden, darunter auch einige aus der Eifel. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) ärgert sich über die Pläne des US-Präsidenten Donald Trump – schreibt die betroffene Airbase in Spangdahlem aber noch nicht ab. Im Interview gibt er sich kämpferisch:

Florian Schlecht Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net