Kreis Ahrweiler

Kreis Ahrweiler zieht letzte Register gegen Rechts

Der Kreis Ahrweiler will den geplanten Aufmarsch von Rechten am 19. November in Remagen mit allen Mitteln doch noch verhindern. Neonazis planen in Remagen erneut einen "Trauermarsch für die Toten in den alliierten Rheinwiesenlagern“.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net