Archivierter Artikel vom 13.11.2014, 10:57 Uhr
Plus
Neuwied/Mayen

Kräutermischung geraucht: Jugendlicher fiel zeitweise ins Koma

Kräutermischungen und die Folgen – jetzt meldet die Polizei auch dramatische Fälle aus der Region: Am Wochenende lag ein 16-Jähriger aus der Pellenz sogar zeitweise im Koma, am Mittwoch kamen drei Jugendliche in Neuwied ins Krankhaus.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema