Archivierter Artikel vom 11.03.2011, 16:50 Uhr
Plus
Cochem

KOPIE_ID_217082/Bombe II: RZ ist dabei, wenn am Sonntag entschärft wird

Erst Evakuierung, dann Entschärfung: Wenn die aufwendige „Entsorgung“ eines Bombenblindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg am Sonntag in die zweite Runde geht, ist die Rhein-Zeitung wieder live dabei. Neueste Informationen in in Kürze findet man ab etwa 8.30 Uhr im Liveticker. Eine Kamera (Webcam) überträgt per Internet Bilder. Eine Fotostrecke von der Evakuierung wird online zu sehen sein. RZ-Reporter sprechen mit dem Entschärfer über seine Arbeit, bevor es losgeht, und begleiten die Teams, die die Stadt kontrollieren: Nur wenn sie zweifelsfrei menschenleer ist, darf entschärft werden.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema