Plus
Mainz/Ahrtal

Kommt Sirenennetz zurück? So lauten die Ideen für einen besseren Katastrophenschutz

Die CDU-Opposition forderte weiter Konsequenzen aus den mangelhaften Warnungen vor der Flutkatastrophe im Ahrtal. Es brauche dringend wieder ein flächendeckendes Sirenennetz zur Warnung der Bevölkerung im Katastrophenfall, forderte CDU-Fraktionschef Christian Baldauf. Das aber muss nach seinen Vorstellungen auch flankiert werden durch Aufklärung der Bevölkerung: „Das beste Sirenennetz nützt nichts, wenn die Menschen die Warnungen nicht ernst nehmen oder nicht als solche erkennen“, sagte der CDU-Politiker weiter.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten
+ 805 weitere Artikel zum Thema