Plus
Altenkirchen

Kommissar Zufall löste Adler-Rätsel

Kommissar Zufall löste Adler-Rätsel
Der Adler ist gelandet: Karl-Wilhelm Röttig (rechts) überreichte Ralf Lindenpütz unter den gestrengen Augen von Detlef Benner die Belohnung in Höhe von 100 Euro. Foto: Jürgen Vohl

Nach über elf Jahren wurde ein Kriminalfall in Kooperation unter Federführung von Kommissar Zufall und Beamten der Polizeidienststellen in Altenkirchen und Hachenburg aufgeklärt.

Lesezeit: 2 Minuten
Altenkirchen - Nach über elf Jahren wurde ein Kriminalfall in Kooperation unter Federführung von Kommissar Zufall und Beamten der Polizeidienststellen in Altenkirchen und Hachenburg aufgeklärt. Als alle kriminaltechnischen Mittel, einen Straftäter zu überführen, versagt hatten, nahm sich Kommissar Zufall der Aufklärung eines Diebstahls an: Ein Reichsadler, Ende des Jahres 1998 aus ...