Plus
Rheinland-Pfalz

Kommentar zu den Förderkürzungen der Ampelkoalition: Die Regierung verfällt in reines Wunschdenken

Zugegeben, die Bundesregierung steckt in einer Zwickmühle. Über Jahre hat der Staat nur so mit Geld um sich geworfen, um der diversen Krisen Herr zu werden – zuletzt Corona, nun auch noch der Ukraine-Krieg mit seinen teuren Folgen. Jetzt aber gilt es, allmählich wieder finanzpolitische Stabilität einkehren zu lassen.

Von Jörg Hilpert Lesezeit: 2 Minuten