Archivierter Artikel vom 19.05.2017, 19:34 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Kleine Schulen per Gesetz: Jeder Einzelfall wird geprüft

Die CDU fordert eine Änderung des Schulgesetzes, damit mehr kleine Grundschulen überleben können. Die Mindestgröße soll abgesenkt werden. Dieser Schritt geht Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) zu weit. „Die festgelegte Mindestgröße macht Sinn“, sagt sie. Die Sozialdemokratin verspricht aber, sich jeden Einzelfall genau anzuschauen. Hier das Interview mit Hubig.

Lesezeit: 4 Minuten