Archivierter Artikel vom 11.11.2019, 20:03 Uhr
Plus
Berlin

Keine Quer- und Seiteneinsteiger in Rheinland-Pfalz: Der Lehrer wird zur Mangelware

Mit dem neuen Schuljahr sind in den meisten deutschen Bundesländern erneut viele Quer- und Seiteneinsteiger als Lehrkräfte eingestellt worden. Das hat eine Abfrage unserer Zeitung bei allen 16 Kultusministerien ergeben. Demnach lag der durchschnittliche Anteil von Seiten- und Quereinsteigern bei neu eingestellten Lehrern in den Ländern bei rund 16 Prozent.

Kirsten Bialdiga und Jan Drebes Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema