Steinebach/Bonn

Katja Dörner: Schafft sie es aus dem Westerwälder „Bullerbü“ ins Bonner Rathaus?

Eine Westerwälderin hat auf den Weg an die Spitze im Bonner Rathaus einen ersten Erfolg erzielt: Die Grünen-Politikerin Katja Dörner, die im Ort Steinebach im Kreis Altenkirchen aufgewachsen ist, zieht bei der Wahl zum Oberbürgermeister in die Stichwahl ein gegen Amtsinhaber Ashok Sridharan (CDU). Die 44-Jährige erhielt bei der Wahl am vergangenen Sonntag 27,6 Prozent der Stimmen, Sridharan landete mit 34,5 Prozent auf Platz eins.

Daniel Weber Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net