Archivierter Artikel vom 21.06.2011, 09:35 Uhr
Plus
Ahrweiler

Jugendliche Tierquäler müssen hinter Gitter

Sie benutzten einen lebenden Igel als Zielscheibe. Vier junge Männer im Alter zwischen 17 und 20 Jahren bekamen nun wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz, wegen schweren Diebstahls und Sachbeschädigung vom Jugendschöffengericht die Quittung.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema