Archivierter Artikel vom 11.08.2015, 21:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Islamunterricht soll überall möglich sein

Burka-Debatten und Diskussionen über getrennten Schwimmunterricht für muslimische Mädchen hält er für wenig hilfreich: Miguel Vicente (SPD), Integrationsbeauftragte des Landes, will islamisches Leben in Rheinland-Pfalz fördern. Dazu sind unter anderem Verträge mit muslimischen Verbänden geplant, die den Weg zum einem islamischen Religionsunterricht bahnen sollen.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema