Archivierter Artikel vom 25.08.2020, 16:51 Uhr
Bad Ems/Gondershausen

Hunsrückdorf macht den Anfang: Erste Wahlen in Rheinland-Pfalz seit dem Lockdown

Nach rund fünf Monaten Pause gibt es in Rheinland-Pfalz wieder Direktwahlen: Die erste Wahl seit dem Lockdown in der Corona-Pandemie sei am 30. August eine Ortsbürgermeisterwahl in Gondershausen im Rhein-Hunsrück-Kreis.

Foto: dpa

Im September seien landesweit elf Direktwahlen geplant. „Es geht wieder los“, sagte der Sprecher des Statistischen Landesamtes in Bad Ems. Wahlen waren von April an ausgesetzt gewesen.

Im September steht nun unter anderem die Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf (6.9.), des Oberbürgermeisters der Stadt Mayen (13.9.) und des Bürgermeisters der Gemeinde Bendorf (27.9.) an.